Matti sucht ein neues Zuhause

Informationen über Matti


Rasse: Mischling
Geschlecht: Männlich
Geburtsjahr: ca. 2011
Größe: ca. 30 cm
Eigenschaften: menschenbezogen, verschmust, Einzelhund
Herkunft: Rumänien

Matti ist seit ein paar Wochen auf seiner Pflegestelle und es ist so schön zu sehen, wie dieser kleine ältere Hundemann nun endlich, nach so vielen Jahren eines harten Lebens in Rumänien, sein neues Leben genießen lernt. Wie er auf dem Teppich zusammengekugelt die Sonnenstrahlen genießt, die Sicherheit, sein weiches Körbchen und die Ruhe, die es im öffentlichen Auffanglager in Botosani mit seinen 800 eingesperrten Hunde nie gegeben hat.

Das Leben in Rumänien hat Matti vieles gelehrt, auch, dass man vorsichtig sein muss und es gefährlich sein kann, fremden Menschen sofort das Vertrauen zu schenken. Merkt er, dass ihm niemand etwas Böses will, dann reicht er seinem Gegenüber hingegen gerne die Pfote. Wie seinem Pflegefrauchen, von der er sich gerne kraulen und streicheln lässt und immer ganz brav auf deren Rückkehr nach Hause wartet. Selbstverständlich ohne irgendeinen Blödsinn anzustellen. Stubenrein ist Matti natürlich auch schon und zeigt zuverlässig, wenn es Zeit für einen Toilettengang ist. Matti hört bereits auf seinen Namen und ist für Leckerchen immer zu haben. Matti lebt auf seiner Pflegestelle mit anderen Hunden zusammen, doch wenn wir ihn ganz ehrlich fragen würden, ob er unbedingt mit anderen Hunden zusammenleben möchte, würde Matti bestimmt den Kopf schütteln. Lange genug hat er sich mit vielen Artgenossen, auch unfreundlichen, in Rumänien arrangieren müssen. Dass er mit seinen 32cm hier des Öfteren am kürzeren Hebel saß, lässt sich unschwer erahnen. Gegen eine ruhige, liebe Hundedame hat er nichts einzuwenden, Rüden setzen ihn schon eher unter Stress, weshalb wir ihm eigentlich ein Zuhause wünschen, wo er endlich und für immer die Nummer Eins ist. Das hat der kleine Mann mehr als verdient. Matti geht gerne spazieren, hat mit Hundebegegnungen kein Problem, selbst Katzen lässt er uninteressiert links liegen.

Matti kann stundenweise alleine bleiben, bellt nicht das Haus zusammen und wünscht sich einfach nur eines: ein ruhiges Zuhause bei lieben und geduldigen Menschen, die einen fiedelen Gefährten suchen und akzeptieren, dass Matti kein Hund ist, der wie ein Schoßhund gerne herumgetragen und hochgehoben werden möchte. In seinem Zuhause sollte er keine Treppenstufen bzw. so wenig wie möglich Stufen laufen müssen, denn auch wenn er dies im Moment noch ohne Probleme kann, wird auch der kurzbeinige Matti - wie wir alle - nicht jünger mit den Jahren.

Der kleine Matti hat eine Schulterhöhe von ca. 32 cm, ist geschätzte 8-9 Jahre alt und ist bereits gechipt und geimpft und entwurmt.

Wenn Sie diesem liebenswerten Schatz ein ruhiges, verständnisvolles Zuhause schenken möchten und an einem Kennenlernen interessiert sind, melden Sie sich bitte bei

Hildegard Prütz, Mail: juh.pruetz@ewetel.net, Tel.: 05493/720, Mobil:

0157 31777140

Ihr Ansprechpartner


Hildegard Prütz, Mail: juh.pruetz@ewetel.net, Tel.: 05493/720, Mobil: 0157 31777140